Alle Beiträge der Kategorie Tourenberichte

Bergtour „Blaubergrunde“ – Halserspitz 1.862m

10. Oktober 2021

Am Samstag. 02. Oktober starteten wir bei bestem Wetter unsere geplante Blaubergrunde am Parkplatz „Siebenhütten“ bei Wildbad-Kreuth. Der Weg führte uns v

Bergtour auf’s Große Rothorn, 2.484m

3. September 2021

15.08.2021 – Nach einigen kurzfristigen Ab- und Zusagen trafen sich letztlich 6 Bergfreunde um 5 Uhr in Oberneukirchen. Um ca. 6.30 Uhr erreichten wir Fro

Familienwanderung Kiefersfelden – Hechtsee und Thierberg am 24.07.2021

16. August 2021

„Endlich deaf´ und kemma wiada!“, war mein erster Gedanke, als die Zusage vom DAV kam, Tourenangebote unter bestimmten Voraussetzungen wieder durchführen

Neue Gipfelbücher für den Heuberg

13. Juni 2021

06.06.2021 – Letzten Sonntag machte sich der Vorstand auf den Weg zum Gipfel des Heubergs. Dieser liegt im Arbeitsgebiet unserer Sektion, weshalb wir neue

Keine Touren bis einschl. 14. Februar

28. Januar 2021

Liebe Mitglieder und Bergsport-Freunde, aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen finden die geplanten Touren und Ausbildungen bis einschließlich 14. Februar ni

Sonneck statt Südtirol-Fahrt

16. Dezember 2020

5. September 2020 – Nachdem wegen der Corona-Pandemie die geplante Südtirol-Fahrt nicht stattfinden konnte, nahm die Abteilungsleitung den freien Termin

November-Grau – dann ab in die Sonne

8. Dezember 2020

Gemeinsame Wanderungen oder gar der Gedanke an Skifahren, das ist mit den Beschränkungen der Pandemie nicht oder nur schwer möglich. Dem Grau im November woll

Heimat-Wanderung am 14. Oktober 2020

16. Oktober 2020

14.10.2020 – Unsere Heimatwanderung sollte uns vom Inn in Klosterau auf die  Hochebene bei Aschau führen. Nachdem das Wetter ziemlich schlecht angesagt

Sektionsabend mit Vortrag

4. Oktober 2020

Der nächste Sektionsabend findet am 5. November um 19:00 Uhr beim Pauliwirt statt. Beim gemütlichen Zusammensitzen berichtet uns Roland Unger von seinen Skito

“Weitblickradtour” nach Schnaitsee

20. September 2020

12.09.2020 – Trotz leichtem Frühnebel trafen sich 16 Seniorenpedalritter um 09:30 Uhr zu einer Radrunde auf der sogenannten “Weitblicktour” n